Zitate

Franz Grillparzer

Newsflash

04.07.2008

WCDTD im neuen Gewand

Was lange währt wird endlich gut. Die Seiten des WCDTD haben ein neues Layout und eine neue Optik.
Ich hoffe es gefällt.
Brightest Blessings
Lady Morgana

Interessantes

30.12.2008

Link geändert

Nexia aus Österreich hat mich darauf aufmerksam gemacht das sich ihre URL geändert hat.
Ich habe auch gleich ihr neues Banner geholt und eingebunden. Danke Nexia für den Hinweis.



24.08.2008

Das Gästebuch

ist jetzt fertig und in Betrieb. Sollte jemand einen Fehler entdecken bitte mir mitteilen was schiefläuft damit ich den Fehler beheben kann.

Amboss Amboss umgekehrt


Amboss

Auf der Karte ist ein Amboss abgebildet wie er von verschiedenen Schmieden für ihre Arbeit verwendet wird. Die Farbgebung mit kühlem Grün im Hintergrund lässt die Karte eher nüchtern und sachlich wirken durch das helle blau des Balkens wird dieser Eindruck jedoch etwas gemildert und Spaß kommt ins Spiel

Erläuterung:

Dieses Symbol wurde aus einer Zeit gewählt, als die meisten Menschen ihren Lebensunterhalt in Handwerk und Landwirtschaft verdienten. Die Schmiede waren bei den Kelten sehr angesehene Handwerker und so ist der Arbeitsplatz des Schmiedes, der Amboß das Symbol für den Arbeitsplatz, der den Lebensunterhalt sichert und uns Anerkennung einbringt für unsere Leistung.


Kurzbedeutung:

Aufrecht:
Der Arbeitsplatz, Beruf, Karriere, Verdienstmöglichkeiten

Umgekehrt:
ungünstiger Arbeitsplatz, ungeliebter Beruf, schlechte Karrierechancen, schwache Verdienstmöglichkeiten.


Bedeutung:

Als Ortsbestimmung:
An unserem Arbeitsplatz (wo immer dieser auch sein mag. Für Hausfrauen ist dies eben der häusliche Bereich)

Aufrecht:
Gute Chancen für Beruf und Karriere, Anerkennung unserer Leistungen, Wir werden gerechten Lohn für unsere Arbeit bekommen

Umgekehrt:
Unsere Arbeit wird nicht so wertgeschätzt wie es sein sollte. Die Karrierechance sind eher begrenzt. Es fällt uns schwer die Leistung zu erbringen die von uns gefordert wird.


Psychische Bedeutung

Folgt noch